HomeTechnisches BüroPersonalserviceÜber unsTeamReferenzenJobsLinksKontakt
 
 
Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir:  
  • KONSTRUKTEUR/IN MIT PRAXIS
    im Bereich Maschinenbau / Sondermaschinenbau
    zur Erweiterung unseres Teams im Technischen Büro in Weiz gesucht
    Ihre Aufgaben:
    • Konstruktion von Vorrichtungen zur Fertigung und Montage von Generatorkomponenten
    • Konstruktion von Betriebsmitteln für die Fertigung Bereich Automotiv
    • Erstellung von Konzepten bis hin zu Konstruktionszeichnungen im 3D/2D
    • Mechanische Berechnung von Bauteilen inkl. FEM-Analysen
    • Einbringen von innovativen Ideen zur stetigen Verbesserung der Konstruktionen hinsichtlich Funktion und Wirtschaftlichkeit
    • Technische Abklärung mit Kunden und Lieferanten

    Ihre Qualifikation:

    • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU für Maschinenbau)
    • Mind. 3 Jahre Konstruktionserfahrung im Maschinenbau/Sondermaschinenbau, vorzugsweise in der Vorrichtungskonstruktion
    • Sehr gute 3D-CAD-Kenntnisse, vorzugsweise auf Siemens NX oder Solid Works
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
    • Belastbarkeit, Flexibilität sowie selbständige Arbeitsweise

    Unser Angebot:

    • Vollzeitstelle
    • Mindestentgelt lt. Kollektiv: € 2.500,00 brutto pro Monat – markante Überzahlung je nach fachlicher Qualifikation und Erfahrung
    • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
    • Eingliederung in ein dynamisches und innovatives Team
    • Nach umfassender Einschulung Einsatz als Teamleiter
    • Ausgezeichnetes Betriebsklima
    • Gute Verkehrsanbindung mit Parkplätzen vor dem Büro


    Ihre Bewerbung:

    Bitte bewerben Sie sich bei uns per E-Mail mit allen nötigen Unterlagen (Lebenslauf, Schul- und Studienzeugnisse,
    Dienstzeugnisse, Foto): office@tb-eisenberger.at, zH. Hrn. Ing. Heinz Eisenberger oder 0676/3002555.

  • KONSTRUKTEUR/IN für Maschinenbau
    im Bereich Papiermaschinen
    zur Erweiterung unseres Teams im Raum Graz gesucht
    Ihre Aufgaben:
    • Konstruktion und mechanische Auslegung von Papiermaschinen und Papiermaschinenkomponenten
    • Betreuung interner Schnittstellen für die Bereiche Projektierung, Projektmanagement, Einkauf und Fertigungsplanung
    • Erstellung von Fertigungsunterlagen
    • Technologische und fertigungstechnische Abklärungen mit internen und externen Kunden und Lieferanten

    Ihre Qualifikation:

    • Abgeschlossene Ausbildung oder Fachausbildung mit Fachrichtung Maschinenbau (HTL, FH oder TU)
    • Berufserfahrung im konstruktiven Maschinenbau wünschenswert
    • Gute 3D CAD-Kenntnisse (vorzugsweise Autodesk Inventor)
    • Gute MS-Office Anwenderkenntnisse, SAP-Kenntnisse von Vorteil
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Unser Angebot:

    • Vollzeitstelle
    • Mindestentgelt lt. Kollektiv: € 2.487,61 brutto pro Monat - Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
    • Umfangreiche und intensive Einschulung
    • Selbstständige und abwechslungsreiche Aufgaben
    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Industrieunternehmen
    • Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten


    Ihre Bewerbung:

    Bitte bewerben Sie sich bei uns per E-Mail mit allen nötigen Unterlagen (Lebenslauf, Schul- und Studienzeugnisse,
    Dienstzeugnisse, Foto): office@tb-eisenberger.at, zH. Hrn. Ing. Heinz Eisenberger oder 0676/3002555.

  • KONSTRUKTEUR/IN für Maschinenbau
    im Bereich Automotive
    zur Erweiterung unseres Teams im Raum Weiz gesucht
    Ihre Aufgaben:
    • Konstruktion (3D/2D) von Einzelteilen und Baugruppen
    • Betreuung interner Schnittstellen für die Bereiche Projektierung, Projektmanagement, Einkauf und Fertigungsplanung
    • Erstellung von Fertigungsunterlagen
    • Technologische und fertigungstechnische Abklärungen mit internen und externen Kunden und Lieferanten

    Ihre Qualifikation:

    • Abgeschlossene Ausbildung oder Fachausbildung mit Fachrichtung Maschinenbau (HTL, FH)
    • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im konstruktiven Maschinenbau. Erfahrung im Bereich Automotiv von Vorteil
    • Gute 3D CAD-Kenntnisse (vorzugsweise Catia V5 oder Siemens NX)
    • Gute MS-Office Anwenderkenntnisse, SAP-Kenntnisse von Vorteil
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Unser Angebot:

    • Vollzeitstelle
    • Mindestentgelt lt. Kollektiv: € 2.487,61 brutto pro Monat - Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
    • Umfangreiche und intensive Einschulung
    • Selbstständige und abwechslungsreiche Aufgaben
    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Industrieunternehmen
    • Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten


    Ihre Bewerbung:

    Bitte bewerben Sie sich bei uns per E-Mail mit allen nötigen Unterlagen (Lebenslauf, Schul- und Studienzeugnisse,
    Dienstzeugnisse, Foto): office@tb-eisenberger.at, zH. Hrn. Ing. Heinz Eisenberger oder 0676/3002555.

  • Datenschutzerklärung Bewerbungen >>
    Wenn Sie sich bei uns bewerben kann dies auf mehreren Wegen erfolgen. Sie können sich persönlich, per Post oder per E-Mail bewerben.

    Bitte beachten Sie bei der Zusendung von E-Mails folgendes:
    Sobald Sie ein E-Mail versenden erfolgt der Weg des E-Mails durch das Internet. Das E-Mail wird von Server zu Server geschickt und dabei zwischengespeichert. Sind das E-Mail und die Daten unverschlüsselt, können sie auf jedem Server von eventuellen Angreifern mitgelesen werden. E-Mails können aber auch auf ihrem Weg von einem Server zu einem anderen abgefangen und ihr Inhalt durch Dritte verfälscht werden. Aus unserer Sicht ist dies ein krimineller Vorgang, wobei weder Sender noch Empfänger davon etwas mitbekommen. Sollte Ihr E-Mail Versand nicht verschlüsselt erfolgen empfehlen wir Ihnen, dass Sie zumindest Ihre Anlagen verschlüsseln. Setzen Sie dies zum Beispiel einfach mit „7Zip“ um. Das Passwort geben Sie uns dann bitte telefonisch bekannt - Tel: 03172/30686-0.

    Bewerbungsprozess:

    Die Bewerbung kann initiativ vom Bewerber kommen oder aufgrund einer Stellenausschreibung erfolgen. Wir behandeln Ihre erhaltenen Daten entsprechend den Anforderungen der DSGVO. Daher haben wir unseren internen Prozess für Bewerbungen neu organisiert und mit zusätzlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergänzt. Die eingehenden Bewerbungen werden bei uns zentral verwaltet. Intern geben wir die Bewerbungen an die entsprechenden Bereichs- bzw. Abteilungsleiter für die Bearbeitung weiter.

    Rechtsmäßigkeit der Datenverarbeitung [nach Art. 6 DSGVO] und die mögliche Weitergabe der Bewerberdaten:

    Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten Ihrer Bewerbung aufgrund folgender rechtlichen Grundlagen:
    Indem Sie uns Ihre Bewerbung zusenden, geben Sie uns Ihre Einwilligung, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wir bitten Sie in der Bewerbung auf die Angabe von sensiblen Daten zu verzichten. Zum Beispiel: Parteizugehörigkeit, Gewerkschaftszugehörigkeit, politische Einstellung, Weltanschauung, Religionszugehörigkeit, Sozialversicherungsnummer, … Im Rahmen der Arbeitskräfteüberlassung kann es sein, dass wir Ihre Daten an unsere Kunden weiterleiten müssen. Hierzu holen wir vorher Ihre zusätzliche Einwilligung ein.

    Speicherdauer:
    Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Sofern es bei einer Bewerbung bleibt, werden Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsprozesses gelöscht. Eine darüberhinausgehende Speicherung Ihrer Daten erfolgt nur, wenn Sie nach Beendigung des Bewerbungsprozesses eingestellt werden und Ihre Daten als Mitarbeiterdaten übernommen werden, oder wenn Sie in eine längere Speicherdauer ausdrücklich eingewilligt haben. Sie können Ihre Bewerbung selbstverständlich jederzeit zurückziehen, wenn Sie nicht mehr an der ausgeschriebenen Stelle oder einer längeren Speicherung Ihrer Daten interessiert sind. Sie werden dann im weiteren Stellenbesetzungsprozess nicht mehr berücksichtigt. Ihre Daten werden in diesem Fall entsprechend der jeweils anwendbaren gesetzlichen Vorschriften gelöscht. Um der Informationspflicht nachzukommen werden Bewerberdaten entsprechend der gesetzlichen Vorschriften in Evidenz gehalten. Sollten wir Ihre Bewerbung für mögliche Positionen in der Zukunft länger als die gesetzlichen Vorschriften in Evidenz halten, holen wir Ihre Einwilligung ein.

    Maßnahmen um Ihre Daten zu schützen:

    Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen. Diese schützen Ihre Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen unzulässige Zugriffe Dritter. Diese Maßnahmen werden fortlaufend verbessert.
 
  © 2018 Eisenberger GmbH • Weiz • Austria • E-Mail